Deutscher Medienpreis

Deutscher Medienpreis


Der Deutsche Medienpreis wurde 1992 von Media Control ins Leben gerufen, um über alle politischen Interessen und Medienkonglomerate hinweg eine Auszeichnung für Persönlichkeiten zu schaffen, die in einem Jahr die Gesellschaft oder die Politik prägend beeinflusst haben. Der Preisträger wird durch eine breit angelegte Befragung von Media Control ermittelt. Befragt werden die Chefredakteure der reichweitenstärksten und einflussreichsten Medien in Deutschland.

Barack Obama, George Clooney, Angela Merkel, Nelson Mandela und viele mehr haben schon beim Get Together des Deutschen Medienpreises bei uns gefeiert!

Verewigt haben sich alle Preisträger & Laudatoren auf goldenen Tafeln, die die Wand hinter dem Tisch zieren an dem die Preisträger nach der Verleihung den Abend und die Party genießen.

Unsere Ehrengäste:

2016 Barack Obama / 2015 Ban Ki-Moon / 2014 Jogi Löw / 2013 Königin Máxima / 2012 George Clooney / 2011 Dr. Yacoobi, Dr. Raheb, Petrow & Dr. Mukwege / 2010 Richard Branson / 2009 Angela Merkel / 2008 Dalai Lama / 2007 Stefanie Graf & Andre Agassi / 2006 König Juan Carlos / 2005 Bono / 2004 Hillary Clinton / 2003 Kofi Annan / 2002 Königin Silvia & Königin Rania / 2001 Rudolph Giuliani / 2000 Gerhard Schröder / 1999 Bill Clinton / 1998 Nelson Mandela / 1997 König Hussein von Jordanien

 

 


.cookiebar { background-color: #e00000; border-top: 1000px solid #b1b1b1; color: #000000; } .cookiebar__button { background-color: #00adff; } .cookiebar__link { color: #a84204; }